Dekanatskonficup

Spielregeln

Ein Team besteht aus 4 Feldspieler/-innen und einer Torfrau oder Tormann.

Es muss immer mindestens ein Mädchen und ein Junge pro Team auf dem Platz spielen.

Es können beliebig viele Ersatzspieler/innen mitgebracht und beliebig oft eingewechselt werden (fliegender Wechsel; egal wann, egal wie oft)

Jeder Spieler/jede Spielerin muss Schienbeinschützer tragen (wegen der Verletzungsgefahr). Bitte mitbringen! Wer keine hat, bitte welche ausleihen.

Mitspielen dürfen Präparand/innen im Dekanat Bad Dürkheim-Grünstadt, die 2019 konfirmiert werden. Maximal 12 Teams können mitmachen.

Einwurf: Einrollen statt Einwerfen

Beim Abstoß (Ball war im Toraus) darf der Ball nicht über die Mittellinie gespielt werden.

Beim Abschlag (Ball war nicht im Toraus; Torwart hat den Ball sicher) darf der Ball über die Mittellinie gespielt werden.

 

Bitte mitbringen:

Hallenturnschuhe (keine Spikes oder Noppenschuhe!!)

Schienbeinschützer (Wer keine eigenen hat, bitte welche ausleihen)

Sportkleidung, Torwart/Torfrau-Handschuhe

Fanutensilien und laute Stimme zum Anfeuern

Krankenkassenkarte

Ggf. etwas Geld für Essen und Trinken. Bei der Hallenwartin kann man u.a. belegte Brötchen und Getränke kaufen.

Beim Dekanats-Konfi-Cup 2018

am 25.2.2018 in der Herbert-Gustavus-Halle Grünstadt war eine tolle Stimmung. Viele Fans waren mit Plakaten, Trommeln, Musik uvm. angereist, um ihr Team lautstark anzufeuern und dem Fußballturnier eine einzigartige Atmosphäre zu verleihen.

Auch auf dem Platz waren starke Teams aus Präparandinnen und Präparanden angetreten, um das Fußballturnier zu gewinnen.

In allen Spielen und damit auch den ersten Platz gewonnen haben die Präparand/innen aus Kirchheim-Kleinkarlbach, die 2019 das Dekanat Bad Dürkheim-Grünstadt beim Landeskonfi-Cup vertreten werden.
Der 2. Platz ging an Bockenheim
3. Grünstadt
4. Ebertsheim-Kindenheim
5. Sauenheim-Neuleiningen
6. COMAA (Colgenstein, Obrigheim, Mühlheim, Albsheim, Asselheim)

Die Fan-Tröte für die besten Fans ging an Grünstadt, vor Bockenheim und Sausenheim-Neuleiningen.

Dekanats-Konfi-Cup 2017

COMAA gewinnt den Dekanats-Konfi-Cup 2017 in Grünstadt. Die Präparandinnen und Präparanden aus Colgenstein, Obrigheim, Mühlheim, Albsheim und Asselheim gewannen am Sonntag 5.2.2017 jedes Spiel des Fußballturniers gegen die 5 anderen Teams. Dabei blieb es spannend bis zum Schluss.  Erst im letzten Spiel entschieden sich die Platzierungen der Besten drei: 2. Platz Spielvereinigung „Bockenheim-Carlsberg-Wattenheim“ vor KBBK (Kirchheim-Bisserheim-Battenberg-Kleinkarlbach). Die Fantröte für die besten Fans geht dieses Jahr an Sausenheim-Neuleiningen. Weitere Platzierungen: 4. Grünstadt, 5. Sausenheim-Neuleiningen, 6. KEQ (Kindenheim-Ebertsheim-Quirnheim). COMAA darf nun 2018 beim Landeskonfi-Cup antreten.

Dekanats-Konfi-Cup 2016

Die Fans aus Bockenheim holen zum dritten Mal in Folge die Fantröte für die besten Fans beim Konfi-Cup des Dekanats Grünstadt am 31. Januar in Grünstadt.
Die Präparandinnen und Präparanden aus Sausenheim-Neuleiningen gewinnen das Fußballturnier in gemischten Teams knapp mit 1:0 vor der Union Altleiningen-Carlsberg-Wattenheim, die sich erst kurz vor dem Turnier zusammengeschlossen hatten.  Das Spiel um Platz drei musste im 7m –Schießen entschieden werden, da die QEKM (Quirnheim, Ebertsheim, Kindenheim, Mertesheim) buchstäblich in letzter Sekunde gegen Grünstadt ausgleichen konnten. Nachdem beide Torhüter vier 7-Meter gehalten hatten, gelang den Grünstadtern der Siegtreffen zum 2:1 und damit dem dritten Platz.  

Auf Platz fünf kam COMAA (Colgenstein, Obrigheim, Mühlheim, Asselheim, Albsheim) vor Bockenheim. Auf den undankbaren 7. Platz kam Kirchheim- Bissersheim-Kleinkarlbach, bei einem stimmungsvollen Turnier bei dem alle Fans ihre Teams kräftig anfeuerten. Insgesamt wurden übrigens die Bockenheimer in den letzten 10 Jahren schon 6x als beste Fans ausgezeichnet.

Dekanatskonfi-Cup 2015

Die Präparandinnen und Präparanden aus Kirchheim, Kleinkarlbach und Battenberg  gewinnen  den Konfi-Cup des Dekanats Grünstadt am 1. Februar vor Sausenheim und Carlsberg. Die ebenso heiß umkämpfte Fantröte für die besten Fans ging wiederholt an Bockenheim.  In dem Fußballturnier in der Sporthalle der IGS Grünstadt  traten 7 Präparandengruppen in gemischten Teams gegeneinander an. Zahlreiche Fans aller Teams feuerten lautstark an.  Vierter im Turnier wurde Ebertsheim-Kindenheim.

Asselheim-Obrigheim gewinnt erneut den Konfi-Cup 2014
Fans aus Bockenheim erringen die Fantröte für die besten Fans

Die Spielgemeinschaft Asselheim-Obrgiheim verteidifgt ungeschlagen am sonntag 26.Januar 2014 den Wanderpokal des Deknaats Grünstadt.
Mindestens genauso heiß begehrt und schwer umkämpft war die Fantröte für die besten Fans bei diesem Fußballturnier der Päparandinnen und Präparanden. Die Bokcenheimer Fans konnten diese zum Dritten Mal für sich entscheiden. Dabei sorgten sie und auch alle Fans der anderen Teams mit lautem Anfeuern, Trommeln, Tröten, Plakaten, Fahnen, Musik etc. für eine tolle positive Stimmung in der Sporthalle der IGS Grünstadt.
In der Spieltabelle landete die spielgemeinschaft Grünstadt-Sausenheim mit nur einem Punkt Rückstand auf dem 2. Platz vor bockenheim, Kirchheim-Kleinkarlbach udn Ebertsheim-Indenheim.

Platzierungen im Überblick:
1. Asselheim-Obrigheim
2. Grünstadt-Sausenheim
3. Bockenheim
4. Kirchheim-Kleinkarlbach
5. Ebertsheim-Kindenheim

beste Fanunterstützung: Bockenheim

 

 

Asselheim-Obrigheim gewinnt den Dekanats-Konfi-Cup 2013

Die Spielgemeinschaft Asselheim-Obrigheim  gewinnt den Konfi-Cup des Dekanats Grünstadt am 17. Februar. Bei dem Fußballturnier in gemischten Teams aus Mädchen und Jungen in der Sporthalle der IGS Grünstadt gewannen sie alle Spiele gegen die 5 Konkurenten. Zweiter wurde die Spielgemeinschaft Kleinkarlbach- Kirchheim, dritter die Präparandinnen und Präparanden aus Ebertsheim.
Die Fantröte für die besten Fans geht  in einer knappen, schwierigen Entscheidung an die Fans von Grünstadt.
Platzierungen:
1.Asselheim-Obrigheim
2. Kleinkarlbach-Kirchheim
3. Ebertsheim
4. Grünstadt
5. Bockenheim
6. Altleiningen-Carlsberg-Hertlingshausen;
beste Fanunterstützung: Grünstadt vor Bockenheim

Das Team der Konfirmand/innen aus Asselheim, Albsheim, Mühlheim, Obrigheim und Colgenstein gewinnt den Landeskonficup 2012

Dekanatskonfi-Cup 2012

Die Spielgemeinschaft COMAA (Colgenstein-Obrigheim-Mühlheim-Albsheim-Asselheim) gewinnt den 12. Konfi-Cup des Dekanats Grünstadt. Bei dem Fußballturnier am 12. Februar,  bei dem krankheitsbedingt nur 4 Teams in der Halle der IGS Grünstadt antreten konnten, gewann das gemischte Team COMAA torreich alle Spiele. Zweiter wurden die Präparandinnen und Präparanden aus Altleiningen (beim Dekanats-Konfi-Cup bestehen die Teams aus Mädchen und Jungen). Im letzten Spiel konnten sich die Präparandinnen und Präparanden aus Bockenheim noch den 3. Platz vor der Spielvereinigung Kirchheim-Kleinkarlbach sichern. COMAA vertritt nun das Dekanat Grünstadt beim Landeskonficup der Ev. Jugend der Pfalz am 19. Oktober in Kaiserslautern.

Als beste Fans wurden mit der Fantröte die Fans des SV Kirchheim-Kleinkarlbach ausgezeichnet, die obwohl ihr Team viele Gegentore einstecken musste, unermüdlich  und lautstark trommelnd ihre Spieler/innen anfeuerten.

Platzierungen:
1. COMAA
2. Altleiningen
3. Bockenheim
4. SV Kirchheim–Kleinkarlbach;

beste Fanunterstützung: SV Kirchheim–Kleinkarlbach

Konfi-Cup 2011

Die Fans aus Bockenheim verteidigen erfolgreich die Fantröte für die beste Fanunterstützung beim Konfi-Cup in Grünstadt. Viele Fans feuerten am Sonntag 23. Januar lautstark ihre Teams beim Fußballturnier der Präparand/innen des Dekanats Grünstadt an und verbreiteten so eine tolle Stimmung. Letztendlich konnten die Bockenheimer Fans wieder den begehrten Fanpreis mit nach Hause nehmen.
Währenddessen gaben die Mädchen und Jungen der 6 Teams auf dem Spielfeld ihr Bestes, um den Sieg zu erringen. Es war ein weitgehend ausgeglichenes  und damit spannendes Turnier. Trotzdem standen schon nach dem vierten Spiel die Kirchheimer Präparand/innen uneinholbar als Sieger fest, während sich im letzten Spiel noch die Grünstadter den zweiten Platz vor den Bockenheimern sicherten. Als Siegpreis lockten der Wanderpokal des Dekanats Grünstadt und die Teilnahme beim Landeskonficup der Ev. Jugend der Pfalz.

Platzierungen:
1. Kirchheim
2. Grünstadt
3. Bockenheim
4. Kleinkarlbach
5. Ebertsheim
6. Asselheim

Beste Fans: Bockenheim

Die Präparanden aus Sausenheim gewinnen den Konfi-Cup 2010 des Dekanats Grünstadt. Kurz vor Schluss konnten die Sausenheimer in der Sporthalle der Realschule Plus Grünstadt den entscheidenden Treffer gegen die Präparanden aus Bockenheim erzielen. Im kleinen Finale des Fußballturniers am Sonntag, 7.März setzte sich Ebertsheim mit 5:1 gegen Kirchheim durch.
Für die beste Fanunterstützung wurden die Bockenheimer Fans mit der Fantröte ausgezeichnet. An dem Konfi-Cup, der von der Evangelischen Jugendzentrale Grünstadt ausgerichtet wird, nahmen 8 Teams teil. Das besondere dieses Turniers ist es, dass Mädchen und Jungen zusammen in gemischten Teams das Fußballturnier bestreiten.
Tabelle: 1.Sausenheim    
              2.Bockenheim
              3.Ebertsheim      
              4.Kirchheim
              5.Albsheim/Mühlheim
              6. Asselheim
              7.Ramsen
              8.Kleinkarlbach
beste Fanunterstützung: Bockenheim

Jugendfreizeit 2019

vom 30.7.-8.8.2019 im hessischen Dietges
für 13-16jährige Mädchen und Jungen
Mehr Infos unter "Jugendliche"

Ausschreibung/Anmeldung

miteinander 2019

mitmachen-mitreden-mitfahren-mitarbeiten
für Mitarbeitende der Evangelischen Jugend im Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt und solche, die es werden wollen.
Veranstaltungen